Die Google Search Console kurz und einfach erklärt

FalconFlat optimiert Webseite mit Google Search Console

Was ist die Google Search Console eigentlich, …

Die Search Console ist ein hilfreiches und einfaches Tool zur Suchmaschinenoptimierung. Hier können Website-Analysen durchgeführt, Reports erstellt und Einstellungen vorgenommen werden. Wichtig zu wissen ist jedoch, dass sich das Tool mit der Siteperformance der Google Suchmaschine befasst. Andere Suchmaschinen bleiben außen vor.

… was kann sie, …

Kurz gesagt: nicht alles, dafür ein paar Dinge besonders gut! dazu gehören unter Anderem:

  • Einreichen von Sitemaps
  • Reporting der Webite-Leistung
  • Mobile-Friendly Test
  • Backlink-Zusammenfassung
  • Website Abdeckung
  • URL- und Indexierungsprüfung

… und wie verwende ich sie?

Und das sind allesamt echt wichtige Funktionen. Also: falls Sie die Search Console von Google noch nicht nutzen, dann können wir Ihnen empfehlen die kostenlosen Dienste in Anspruch zu nehmen und die Search Console zu verwenden. Das einzige was zum Start benötigt wird ist ein Google-Konto und etwas Zeit. Ach genau, eine Website wäre natürlich auch von Vorteil.

Um zu starten klicken Sie sich ganz einfach auf die Startseite der Google Search Console und bestätigen Ihre Website. Für diese Prozedur hat Google eine Step-by-Step Anleitung bereitgestellt, nach der Sie die Einrichtung ganz einfach durchführen können:

zum Einrichten der google Search Console muss zunächst eine Website registriert werden.
Startseite der Google Search Console bei angemeldetem Google-Konto

Danach können Sie direkt loslegen. Die Oberfläche ist einfach gehalten und meist selbsterklärend. Dennoch findet man einige Hilfreiche Tutorials, welche bei der Bedienung der Anwendung helfen. Hier ein paar Beispiele:

Viel Spaß beim optimieren!